Tag 13 – Grampians

Heute habe ich Geburtstag, und es ist Sommer. Das will ich immer haben!!!

Auf vielfachen Wunsch eines einzelnen Herren sind wir zum Golfen gefahren. War aber auch einfach zu verlockend: der Platz ist nicht weit weg, und in der Unterkunft gibt es Leihschläger als Bestandteil der Miete. Der Platz wird von Freiwilligen betreut und hat den Charme von Crossgolf. Man packt das Greenfee in einen Kasten und schreibt sich selbst eine Quittung.

Das exklusive Clubhaus

Die Runde war aber sehr nett. Man teilt den Platz mit Känguruhs, Emus und Ibissen und noch mehr Getier. Es waren sogar ein paar andere Golfer da, aber man hatte seine Ruhe und war nicht gehetzt.

Die Emus leben gefährlich.

Später haben wir in Kultur gemacht und uns über die Aboriginals oder besser Koories informiert.

Brambuk (“Kakadu”), das Aboriginal-Kulturhaus in Halls Gap.

Das Haus ist einem fliegenden Kakadu nachempfunden. Das Dach sind die ausgebreiteten Schwingen. Sehr nett und informativ.

Bin ich nicht schön?

Der hier ist anscheinend das selbsternannte Maskottchen von Halls Gap. Stolziert majestätisch mitten im Zentrum rum und lässt sich den lieben langen Tag bewundern.

Lecker Eiskaffee und Muffins!

Pause muss auch mal sein. Halls Gap ist am Wochenende zwar sehr touristisch, aber trotzdem gemütlich.

4 Antworten auf „Tag 13 – Grampians“

  1. Das scheint mir in der Tat ein gelungener Tag gewesen zu sein! Gratuliert habe ich ja schon; aber es freut mich, dass es so schön war! Und der Kakadu ist ja niedlich!

    – LG

    P.S.: Geburtstag im Sommer… hmm, ja… ist bestimmt nett ;))

  2. Lieber Carsten, es ist etwas verspätet. Trotzdem wünsche ich dir noch alles Gute zum Geburtstag nachträglich und gratuliere dir herzlichst! Das war ja wohl wirklich ein einmaliger Geburtstag für dich: in einer so tollen Umgebung und mit sommerlichen Temperaturen und schönem Wetter. Der ganze Urlaub scheint ein einmaliges Geburtstagsgeschenk zu sein. Sehr beeindruckend die Fotos von der beindruckenden Landschaft, Natur mit Tieren und Pflanzen. Da kann man echt neidisch werden. Habt eine ganze schöne weitere Zeit mit vielen spannenden Erlebnissen, Aus- und Ausblicken! Viele Grüße an euch beide von Elke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.